Starten Sie Ihr Projekt noch heute!





    Wie können wir Sie unterstützen


    Termin





    Ihr ungefähres Budget




    Projektanfrage
    kostenlose Beratung: +41 44 516 50 55 info@sichtbar.ag Zürich
    14

    Autor: René Petry ist Geschäftsführer der Agentur

    Der Informatiker ist Dozent bei der SAWI und Digicomp sowie Prüfungsexperte für die Eidgenössische Prüfung im Bereich Marketing.

    Termin vereinbaren

    Marketing

    Marketing bezieht sich auf alle Aktivitäten, die ein Unternehmen unternimmt, um den Kauf oder Verkauf eines Produkts oder einer Dienstleistung zu fördern. Es umfasst Werbung, Verkauf und Lieferung von Produkten an Verbraucher, Nutzer oder andere Unternehmen.  In diesem Sinne ist Marketing immer orientiert an den Bedürfnissen der Nutzer und Käufer eines Produktes oder einer Dienstleistung. Aufgrund seiner enormen Bedeutung für den Erfolg eines Unternehmens, steht es in einer engen Beziehung zur Unternehmensleitung. Ein Teil des Marketings kann dabei durchaus von beauftragten Unternehmen (Agenturen) im Namen des Unternehmens durchgeführt werden.

    Ziel des Marketings

    Fachleute, die in den Marketing- und Werbeabteilungen eines Unternehmens oder in Agenturen arbeiten, versuchen, die Aufmerksamkeit der potenziellen Zielgruppen durch gezielte Ansprache zu gewinnen. Werbemassnahmen werden auf bestimmte Zielgruppen oder Persona ausgerichtet. Die Ansprache erfolgt dabei auf unterschiedlichsten analogen wie digitalen Kanälen, mit unterschiedlicher Ausrichtung und Intensität, entlang der Kundenreise (Customer Journey oder Buyer`s Journey). Ziel ist es, dem Kunden sichtbar zu machen, dass das eigene Produkt, sein Bedürfnis am besten erfüllt.

    Was ist alles Marketing

    Marketing bezieht sich auf alle Aktivitäten, die ein Unternehmen unternimmt, um Produkte oder Dienstleistungen zu bewerben und sichtbar zu machen, den Kundennutzen herauszustellen und schliesslich an die Verbraucher zu verkaufen.

    Im Kern zielt Marketing darauf ab, den Nutzen eines Produktes oder einer Dienstleistung sichtbar zu machen, die idealen Kunden zu identifizieren (die Marketing Persona) und die Aufmerksamkeit der Kunden für das eigene Produkt oder die Dienstleistung zu gewinnen. Es geht um Kommunikation.

    Marketing verstehen

    Marketing als Disziplin umfasst alle Maßnahmen, die ein Unternehmen ergreift, um Kunden zu gewinnen und Beziehungen zu ihnen zu pflegen. Dazu gehört das Knüpfen von Kontakten zu potenziellen oder ehemaligen Kunden, z. B. das Schreiben von Dankes-E-Mails, Golfspielen mit potenziellen Kunden, die rasche Beantwortung von Anrufen und E-Mails sowie Treffen mit Kunden zum Kaffee oder zum Essen. Genauso wie alle Arten des digitalen oder online Marketings.

    Im Marketing geht es darum, den Nutzen der eigenen Produkte und Dienstleistungen auf die Kunden abzustimmen, die diese Produkte in Anspruch nehmen möchten. Die Abstimmung von Produkten und Kunden gewährleistet letztlich die Rentabilität. Erfüllt ein Produkt kein Bedürfnis, wird es keinen Abnehmer finden.

    Marketingkampagne

    Eine Marketingkampagne stellt die Antwort der Zielgruppe dar. Die Aufgabe des Marketings ist es, die Frage der Zielgruppe oder Persona herauszufinden. Der Erfolg des Marketings ist dort gewährleistet, wo die Frage am besten identifiziert und in Einklang mit dem Bedürfnis der Persona gebracht wurde.

    Marketing bezieht sich auf alle Aktivitäten, die ein Unternehmen unternimmt, um den Kauf oder Verkauf einer Dienstleistung zu fördern. Diese können analog wie digital durchgeführt werden. Das digitale Marketing gewinnt immer stärker an Bedeutung, da immer mehr Menschen digital ihre Bedürfnisse befriedigen. So haben z.B. in der Schweiz in 2019 rund 75% aller Menschen zwischen 16 und 74 Jahren innerhalb der letzten 3 Monaten etwas online gekauft (Quelle: https://www.bfs.admin.ch/bfs/de/home/statistiken/kultur-medien-informationsgesellschaft-sport/informationsgesellschaft/gesamtindikatoren/haushalte-bevoelkerung/e-commerce-e-banking.html)

    Werden Sie sichtbar

    SEO ist das Qualitätsmanagement Ihrer Website.


      Corona-Pandemie als Beschleuniger

      Online-Marketing ist ein wichtiger Bestandteil einer umfassenden Marketingstrategie, da sich immer mehr Menschen digital bewegen, Nutzer und Kunden werden. Für Marketing Verantwortliche ist es unerlässlich, Online-Tools wie soziale Medien und digitale Werbung zu nutzen, sowohl auf der Website als auch in Anwendungen für mobile Geräte und in Internetforen.

      Lokal und Regional

      Die Sichtbarkeit der eigenen Website ist dabei von herausragender Bedeutung. Selbst bei Käufen vor Ort werden Informationen inzwischen häufig zuerst online recherchiert, bevor man in den Laden geht. Umso wichtiger ist es auch sofort gefunden zu werden.

      Genauso wichtig ist es, dann gefunden zu werden, wenn schon sehr konkrete Vorstellungen vorhanden sind (Suche nach: «braune Retro Lederjacke»). Gutes Online Marketing sorgt dafür, dass das eigene Unternehmen in diesem Moment in den Suchergebnissen ganz oben sichtbar wird.