Starten Sie Ihr Projekt noch heute!





    Wie können wir Sie unterstützen


    Termin





    Ihr ungefähres Budget




    Projektanfrage
    kostenlose Beratung: +41 44 516 50 55 info@sichtbar.ag Zürich
    14-85x85

    Autor: René Petry ist Geschäftsführer der Agentur

    Der Informatiker ist Dozent bei der SAWI und Digicomp sowie Prüfungsexperte für die Eidgenössische Prüfung im Bereich Marketing.

    Termin vereinbaren

    Konkurrenzanalyse

    Die Konkurrenzanalyse oder Wettbewerbsanalyse im SEO/ SEA-Umfeld dient dazu, die Stärken und Schwächen der potenziellen Mitbewerber im Online-Marketing zu erforschen. Im B2B-Marketing ist die Konkurrenzanalyse Voraussetzung für die Google-Optimierung und für zielgerichtetes Performance-Marketing. Die Konkurrenzanalyse bestimmt bei steigendem Wettbewerbsdruck über den Erfolg eines Unternehmens. Es zeigt sich dann, ob es gelingt, sich mit einem schlüssigen Konzept gegenüber den Konkurrenten am Markt zu positionieren.

    Die Mitbewerber jederzeit im Griff haben

    Die Sichtbar Online Marketing AG als SEO-Agentur betrachtet im SEO-Check aber nicht nur den Marktauftritt der Konkurrenten, sondern auch den Online-Shop in Form von Testkäufen und führt Kundenbefragungen durch. Die Konkurrenzanalyse macht dann die Online- Stärken und -Schwächen der Konkurrenten und Verbesserungspotenziale sichtbar. Das Verständnis der Kundenbedürfnisse und das Wissen über bereits geplante Aktivitäten der Konkurrenten im Online-Marketing macht dann die Google-Optimierung, einen Relaunch und SEO-Optimierung erst möglich.

    Konkret sollten Unternehmen als Teil einer Konkurrenzanalyse die Werbemaßnahmen der Konkurrenten (Below the line, Print, Anzeigen, Hausmessen, Mailings, Plakate, Autowerbung, Flugblätter etc.) einsammeln. In einem zweiten Schritt sollte eine Agentur die Ergebnisse bewerten. Darüber hinaus empfiehlt es sich, auch die Webauftritte und Online- Aktivitäten der Konkurrenten bspw. durch eine SEO-Agentur zu analysieren. Dann kann man die eigenen Planungen darauf gezielt abstimmen. Vielleicht macht ja bereits ein Imagefilm und Content-Marketing den wesentlichen Unterschied in der Sichtbarkeit aus. Möglich ist es natürlich auch, im Shop des Konkurrenten einzukaufen. Denn so erhalten Sie im Rahmen der Konkurrenzanalyse Erkenntnisse über Preisstruktur, Navigation, Dokumente, Datenschutz, Darstellung des Angebots und Zahlungsbedingungen der Konkurrenten.

    Unternehmen, die ohne rudimentäre Konkurrenzanalyse Investitionen im Online-Bereich anstossen, werden im Zweifel immer Geld verbrennen. Die Sichtbar Online Marketing AG empfiehlt, sich doch einfach vorher im Rahmen einer Konkurrenzanalyse mit SEO-Check zu informieren. Dann kann man sich auch auf eine erfolgreiche Internet-Marketing-Strategie freuen.

    Werden Sie sichtbar

    SEO ist das Qualitätsmanagement Ihrer Website.


      Konkurrenzanalyse und Branchenanalyse

      Mit einer Wettbewerbsanalyse können Sie bis zu einem gewissen Grad die Bedeutung der eigenen Stärken und Schwächen abgrenzen. Mit der Branchenanalyse wird dann der Stand innerhalb der eigenen Branche sichtbar. Das gilt dann in vielen Unternehmen als Benchmark im Internet-Marketing. Generell ist es wichtig, dass Sie die Mitbewerber kennen. Denn: Die Konkurrenz schläft nie. Nutzen Sie im Performance-Marketing das Know-how der Sichtbar Online Marketing AG und starten Sie mit dem SEO-Check.